Wandervorschläge grenzenlos!

23.12.2015 | Veranstaltungen |

Die Wandervorschläge bis zum Jahr 2003, erster Teil

Die Wandervorschläge bis zum Jahr 2003 - Teil 2

Wandern ist zweifellos die beste Möglichkeit, sich die landschaftlichen und kulturellen Schönheiten des Bayerischen Waldes zu erschließen. Wandern gehört zu den Lieblingsbeschäftigungen der Deutschen im Urlaub – zumindest bei denen, die ihre Ferien noch im eigenen Land verbringen. Wandern ist ein Kontrastprogramm zu den psychischen und physischen Höchstleistungen, die uns die Berufswelt heute abfordert, es macht „den Kopf frei“!

In Heft 1/2003 (Nr.150) von Schöner Bayerischer Wald hatten wir Ihnen bereits eine Zusammenstellung der bis zu diesem Zeitpunkt veröffentlichten Wandervorschläge präsentiert. Dem Wunsch unserer Leserinnen und Leser, dieses Verzeichnis zu aktualisieren, kommen wir jetzt nach.

Fußwanderungen für alle Jahreszeiten - im Winter auf zuverlässig geräumten oder gewalzten Wegen - Schneeschuhtouren und Langlaufloipen, leichte Familienwanderungen ebenso wie längere Bergtouren auf meist unkonventionellen, nicht selten weniger begangenen Wegen, zu  bekannten wie weniger bekannten Winkeln unserer Heimat. Diese Vorschläge sind konkret umsetzbar.sie enthalten Angaben zu Ausgangspunkten, Anfahrtswegen, zu Ausrüstung und Kondition, Hinweise auf  Rast- und Einkehrmöglichkeiten  ebenso wie Wegskizzen.

Was die Aktualität meiner Wandervorschläge angeht, so möchte ich daruf hinweisen, dass es schlichtweg ein Ding der Unmöglichkeit ist,  ständig alle vorgeschlagenen Routen zu überprüfen. Manche Tourismusämter sind eifrig bei Umstrukturierungen, „Straffungen“ des Wegenetzes und so Manches überholt sich einfach mit der Zeit. Aussichtspunkte wachsen zu, Wegweiser und Markierungen werden nicht mehr gepflegt und  Wanderwege werden geteert. Einkehrmöglichkeiten verschwinden, oder das „Ziel“ wird unattraktiv.
Mir bekannte Veränderung sind aufgeführt. Wo kein Kommentar steht, weiß ich nicht, ob die Verhältnisse noch so sind, wie in der Vergangenheit beschrieben.

Viel Vergnügen beim Wandern wünscht
Ihr  Dr. Dillinger

 

 

Wanderwegeverzeichnis bis 2017

Wandervorschläge von Dr. Peter Dillinger in den bisherigen Ausgaben von

 „Schöner Bayerischer Wald“  

 

Heft

 

Jahr

                  Tour/Untertitel

Ausgangspunkt

Zwischenzeitliche  

 Änderungen, soweit bekannt ohne Gewähr

 81 

1991

Der Bischofsreuter Tarocksteig

Bischofsreut

Markierung wurde geändert: nun Nr. 1

 83

1991

Von Kirchdorföd auf den Habichtstein

Kirchdorf

Ziel ist mittlerweile reizlos

 85

1992

Der Tittlinger Kapellenweg

Tittling

Markierung geändert, Route gleich

 86

1992

Auf die Auerer Häng – der Häng-Rundweg in Frauenau

Frauenau

Keine Änderung

 90

1993

Loipenvergnügen in Lüftenegg

Frauenau

??

 91

1993

Auf geht’s auf den Büchlstein

Kerschbaum

Keine Änderung

 92

1993

Entlang der Ilzschleifen zur Ruine Hals

Hals

Keine Änderung

 94

1993

Von Buchwald zur Moldauquelle

Grenzübergang Finsterau/ Buchwald

Keine Änderung. Jetzt Markierungssymbol

„Baummarder“

 96

1994

Ein Schneeloch verspricht Winterfreuden – Die Almberg- und Alzenbergloipe

Mitterfirmiansreut

Keine Änderung

 97

1994

Auf den Broadn Jagariegel   (Brotjacklriegel)

Daxstein

Markierung geändert, nun Nr. 28

 98

1994

Ins Reich des Osserriesen (Ossertour)

Lam

Keine Änderung

 99

1994

Ein kleines Wasserparadies – Von Wildenranna zum Rannasee

Wildenranna

??

 99

1994

Zum Kneippen ans Schwellhäusel

Zwiesler Waldhaus

Markierung geändert. nun „Schwarzstorch“

100

1994

Ins Land der gelben Bäume. Wanderung von Kuschwarda nach Böhmisch Röhren

Stražny  CZ (Kuschwarda)

 

Keine Änderung

101

1994

Haidmühler Kunstpfad

Haidmühle

inzwischen reizlos, da Kunstwerke entfernt

102

1995

Langlauf unterm Lusen – Naturgenuss pur

Waldhäuser

Trasse geändert

104

1995

Von Geiersthal ins Mittelalter – zur Burgruine Altnußberg

Geiersthal

Keine Änderung

106

1995

Abgesang auf das Ochsenklavier – zur Racheldiensthütte

Spiegelau

Keine Änderung

107

1995

Skispur um ein Märchenschloss (Loipen im Lambach)

Lambach, Lam

??

107

1995

Auf dem „Ho-Chi-Minh-Pfad“ zum Christkindlanschießen – Winterwanderung am Geyersberg

Freyung

 

108

1995

Insel im Bergwald - Geißkopfloipe

Unterbreitenau

 

109

1996

Spaziergang durch das Frühlingsparadies Bogenberg

Bogen

 

110

1996

Heimbrechtsreut – zum verschwundenen Dorf am Windhoch

Solla bei Thurmansbang

Markierung + Wegführung geändert, nun ähnlich Nr. 73

111

1996

Auf den Spuren des Räuber Heigl – zum Kreuzfelsen und Heiglhöhle

Hohenwarth

 

112

1996

Von der Sejwies auf d´ Sau

Javorna  CZ (Seewiesen)

 

113

1996

Eine ideale Verbindung – die Thurmansbanger Brotzeitloipe

Thurmansbang

seltenst gespurt

114

1996

Das Hohenauer Loipenlabyrinth

Hohenau

Keine Änderung

115

1997

Naturerwachen im Ilztal

Kalteneck

keine Änderung

115

1997

Wanderung zur Burgruine Donaustauf

Donaustauf

 

115

1997

Im Schatten der Walhalla – eine Wanderung zur Burgruine Donaustauf

Donaustauf

 

116

1997

Felsgrad zum Plattenstein

Untermitterdorf

 

116

1997

Königsfilz –Landschaftsschmankerl im Böhmerwald

Borova Lada CZ (Ferchenhaid)

Keine Änderung

117

1997

Kanzelblick auf Obernzell

Obernzell

inzwischen reizlos

117

1997

Promenadeweg am Schwemmkanal

Srní  CZ (Rehberg)

Keine Änderung

118

1997

Zum Spitzberg – Herrscher über zwei Böhmerwaldseen

Spičacké Sedlo  CZ Spitzbergsattel

Jetzt Aussichtsturm

Weg jetzt markiert

118

1997

Durch die wilde Saußbachklamm

Waldkirchen

Keine Änderung

119

1997

Auf  Langlaufskiern durch die „Neue Welt“

Jägerbild

Neue Loipenführung

120

1998

Zum doppelten Kapellchen in Finsterau/Buchwald

Finsterau

Keine Markierung

120

1998

Skierlebnis Haidl – die Haidelloipen

Obergrainet

Keine Änderung

121

1998

Zu Burgruinen im Dornröschenschlaf

Gottsdorf

Keine Änderung

121

1998

Zur Englburg über dem Dreiburgensee

Rothau

Markierung geändert, nun Nr. 12

122

1998

Waldfrühling zwischen Märzenberg und Hessenstein

Klingenbrunn

Markierungen geändert

122

1998

Zum Geistlichen Stein – Historischer Grenzberg

Ringelai

Keine Änderung

123

1998

Ein mundendes Wanderschmankerl – Pröller mit Käsplatte

St. Englmar

 

123

1998

Ein Wanderung zum Stubenbacher See

Prašily  CZ (Stubenbach)

keine Änderung

124

1998

Daxstein und Geißlstein – unentdeckte Aussichtspunkte im Sonnenwald

Zenting

Markierung geändert, nun and. Wegrunden mit and. Markierungen

125

1998

In Sachen Landwirtschaft und über die Mutter Gottes im Ameishaufen

Schönbrunn a.L.

Themenweg neu konzipiert

126

1998

Langlaufen, wo einst der Dampfzug fuhr – die Adalbert-Stifter-Loipe

Neureichenau, Haidmühle

Keine Änderung

127

1999

Durch den Schmalzdobel auf den Frauenstein

Ringelai

Markierung geändert, nun Weg Nr. 3

127

1999

Rund um eine alte Ritterburg. Von Neunussberg nach Schönau

Neunußberg

 

128

1999

Landschaftsimpressionen zwischen Schürr- und Tyrobach

Hinterschmiding

Markierungsform neu  Jetzt  rote Schilder

129

1999

Mit der Wünschelrute zur Stahlquelle

Kellberg

??

129

1999

Zur Todtenau – Reich der Moorgeister und Liachtl

Kirchberg i.W.

Ergänzt um Themenwanderweg

130

1999

Hochstein – intimer Aussichtsfelsen über dem Zellertal

 

Arnbruck

keine Änderung

130

1999

Ein Weg ohne Ziel – Genusstour im Naturschutzgebiet Zuslawitz

Sudslavice  CZ (Zuslawitz)

keine Änderung

131

1999

Rund um den Veichthiasl (Friedrichsberg-Aussichtsturm) – Wandern in der Neuen Welt

Thalberg

 

132

2000

Die „Geheimtipploipe“ in der Howareit

Annathal Gde. Mauth

Keine Änderung

133

2000

Zwei-Burgen-Tour im Dreiburgenland

Fürstenstein

keine Änderung

133

2000

Auf dem Lamer Holzweg

Lam

keine Änderung

134

2000

Wo der Lusen einen Namensvetter hat – zum Eidenberger Lusen

Wegscheid

keine Änderung

135

2000

Zu den schönsten Dörfern Bayerns – Wanderung im Graineter Kessel

Grainet

Wegführung geändert

136

2000

Auf den Kubani – König des Böhmerwaldes

Kaplice CZ (Kapellen)

 

136

2000

Zum Dreitannenriegel – Beherrscher des Vorwaldes

Ulrichsberg

keine Änderung

137

2000

Durch den Winterwald unterm Hennenkobel – Zwieseler Loipen

Zwiesel

??

137

2000

Oberfrauenwald – Inselstrand am Nebelmeer

Hauzenberg

 

138

2001

Winterwandern zwischen Mauth und Finsterau

Mauth

Markierung geändert

138

2001

Skiwandern in St. Gunthers Waldheimat

Rinchnach

 

139

2001

Felsriesenwelt am Wackelstein. Auf der Suche nach dem Steinernen Kircherl

Thurmansbang

keine Änderung

139

2001

Eine Wanderung „hinter die Zeit“ – zur Wüstung Unterlichtbuchet

Kuschwarda / Strazny

 

140

2001

Von den Panduren zerstört –Burgruine Diessenstein hoch über der Ilz

Saldenburg und Preying

keine Änderung

140

2001

Eine „spirituöse“ Wandertour – durchs Staffelbachtal nach Hauzenberg

Hauzenberg, Jahrdorf

Wanderweg wegen zerstörter Brücke unterbrochen

141

2001

Vom Mettener Donauufer zum Himmelreich

Metten

 

142

2001

Von Kapelle zu Kapelle – der Schmidinger Kapellenweg

Hinterschmiding

Ab 2018 neu markiert

143

2001

Der Lamer Woidbauernsteig

Lam

keine Änderung

144

2001

Winterwandern auf der Sonnenseite der Säumerstadt Grafenau (Liebersberg)

Grafenau

 

144

2001

Langlaufspaß unter´m Arber – die Bretterschachtenloipen

Bretterschachten bei Bodenmais

Keine Änderung

145

2002

Von Kapelle zu Kapelle auf den Höhenberg

Gottsdorf

??

146

2002

Rund um Altschönau

 

Altschönau

keine Änderung

147

2002

Zur Gottesmutter in der Rose – zum Deggendorfer Geiersberg

Deggendorf

keine Änderung

148

2002

Auf dem Bärenpfad zum Lebzeltenberg

Černy Kříž  CZ  (Schwarzkreuz)

keine Änderung

149

2002

Winterwanderung am Almberghang

Mitterfirmiansreut

unzuverlässig geräumt

150

2003

Die Kreuzberger Sonnenloipe

Kreuzberg

Geänderte Loipenführung

151

2003

Unterwegs im Hauzenberger Granit

Hauzenberg

Markierung intakt ?

152

2003

Ein Kreuzweg der besonderen Art – Hofkapellenweg

Untergriesbach

 

153

2003

Als stünde die Zeit still – zum Eisensteiner Hochfels

Bayer. Eisenstein

Keine Änderung

154

2003

Auf den Spuren der Quarzschürfer: rund ums Klosterfilz nach Guglöd

Riedlhütte

Keine Änderung

155

2003

Beschauliche Winterwanderung um Spiegelhütte

Spiegelhütte

Keine Änderung

156

2004

Dreisessel Westflanke: eine Winterbesteigung

Frauenberg und Altreichenau

Keine Änderung

157

2004

Rund um den Hausberg des Sonnenwaldes - Brotjacklriegel

Schöfweg

Keine Änderung

158

2004

Auf alten Schmugglerpfaden zum Mühlviertler Penzenstein

Jochenstein

Keine Änderung

159

2004

Wo der Teufel Mahlzeit hielt

Bischofsmais

Keine Änderung

160

2004

Rund ums Königsfilz im Böhmerwald

Borova Lada (Ferchenheid)

Keine Änderung

161

2004

Winterwandern ohne Grenzen (Glashütenweg zum Pendelin)

Lackenhäuser

Keine Änderung

162

2005

Still und starr ruht der See

(Winter-Rundweg um die Trinkwassertalsperre Frauenau)

Oberfrauenau

Keine Änderung

163

2005

München – Prag: eine halbe Stunde zu Fuß

Hutthurm

aufgelassen

165

2005

Sternknöckl - Aussichtsbalkon zwischen Böbrach und Bodenmais

Bodenmais

 

166

2005

Besuch beim Pfahldrachen

Viechtach

Keine Änderung

167

2005

Weihnachten bei Luchs und Wolf

Neuschönau

Keine Änderung

168

2006

Zum Langlaufen ins Schauerbachtal

Waldkirchen

 

169

2006

Auf den Spuren des Hl. Gunther

Rinchnach

Keine Änderung

170

2006

Im Flusstal der Wottawa – eine Wanderung von Unterreichenstein nach St. Maurenzen

Rejstejn (Unterreichenstein)

 

171

2006

Alte Mühlenromantik unterm Ochsenstiegl

Thurmansbang

 

172

2006

Felsaltar in einem alten Glashüttenland – nach Tafelhütten

Vimperk (Winterberg)

Vermutlich zugewachsen

173

2006

Winter unterm Harlachberg

Bodenmais

 

174

2007

Vom Prinzenstein zum Klosterfilz

(Loipen um St. Oswald)

St. Oswald

Keine Änderung

175

2007

Zu Ruinenmauern über der Donau – zur Ruine Hilgartsberg

Hilgartsberg

 

176

2007

Rund um das Schloss Egg

 Metten

 

178

2007

Neue Tore nach Böhmen – über die Fluren von Krasná hora

Bischofsreut und Neuthal

Keine Änderung

179

2007

Allein mit Gott und der Natur

Lohberghütte

 

180

2008

Frath – Lockruf für Langlauflehrlinge

Frath

 

181

2008

Naturschauspiel Steinklamm

Spiegelau

Keine Änderung

182

2008

Landschaftswellen zwischen Mitternacher Ohe und Ilz

 

Schönberg

 

183

2008

Dem Herrgott zur Ehr – Sakrale Kunst am Haidmühler Kapellenweg

Haidmühle

inzwischen unattraktiv

184

2008

Wo die Hex von Wittersitt lebte

Ringelai

Keine Änderung

185

2008

Ein Wintermärchen auf dem Haidl

- Winterwanderweg auf den Haidl

Grainet

Keine Änderung

186

2009

Langlaufen macht Spaß – auf der Dreikönigsloipe im Reschbachtal

Mauth

Keine Änderung

187

2009

Wandergenuss am Dreiburgensee

Rothau

 

188

2009

Zum Quarzriff im Osterbachtal

Hintereben

Keine Änderung

189

2009

Landschaftsreigen am Klostermannfels

Churanov und Planě

 

190

2009

Wanderzeit – Schachtenzeit

Talsperre Frauenau

 

191

2009

Von Rosenau zur Nationalparkloipe

Rosenau

Keine Änderung

192

2010

Auf Schneeschuhen zum Lusenkreuz

Sagwassersäge

Keine Änderung

193

2010

Ein Friedhof als Wanderziel ?

Bučina /Buchwald

Verlauf + Markierung geändert

194

2010

Wege zum Klausgupf

Frauenberg und Altreichenau und Neureichenau

Keine Änderung

195

2010

„Klein-Andechs“ auf dem Adlersberg

Regensburg

 

196

2010

Wandern im Reich der Donaunixe – Donausteig

Passau und Obernzell und Jochenstein

Keine Änderung

197

2010

Skispur in die Glashüttenvergangenheit - Schwarzachtalloipen Spiegelau

Spiegelau

Änderung geplant

198

2010

Stifterrundweg Oberplan

Horní Plana / Oberplan

 

199

2011

Durch künische Dörfer nach Wollaberg

Wollaberg

Keine Änderung

201

2011

Zurück ins Mittelalter – auf dem Brennberger Burgenweg

Frauenzell

 

202

2011

Kirchturmzählen im Donaugäu

 

Oberzeitldorn

Keine Änderung

203

2012

Auf Schneeschuhen zur Tussetkapelle

 

Stozec /Tusset

Keine Änderung

205

2012

Das Aussichtsfenster zur Waldlaterne – auf den Diebstein

Thurmansbang

Keine Änderung

206

2012

Auf Wandertour durch den Gläsernen Wald – vom Großarmschlager Stausee zur Racheldiensthütte

Spiegelau und Riedlhütte

Keine Änderung

207

2012

Wanderer am Zug – durch´s Osterbachtal von Röhrnbach nach Waldkirchen

Röhrnbach

Keine Änderung

209

2012

Auf Schneeschuhen zum Siebensteinkopf

Wistlberg

Keine Änderung

210

2013

Das Schöfweger Loipen-rund-uma-dum

Schöfweg

 

211

2013

Ein Osterspaziergang auf den Kalvarienberg

Volary/Wallern

Keine Änderung

212

2013

Wildromantische Auenlandschaft – eine Wanderung zur Isarmündung

Isarmünd/ Infozentrum Isarmündung

??

213

2013

Hirschenstein,  

Predigtstuhl und Knogl

St. Englmar

Keine Änderung

214

2013

Über die Rißlochfälle auf den Kleinen Arber

Bodenmais

Keine Änderung

215

2013

Panorama einer Winterlandschaft – eine Winterwanderung zum Geisskopf

Unterbreitenau

Keine Änderung

216

2014

Eine winterliche Genusswanderung in Hinterschmiding  - Der Schmiede-Themenweg

Hinterschmiding

Keine Änderung

217

2014

Baum-Ei und mehr – wandern rund um Neuschönau

Neuschönau

Keine Änderung

218

2014

Von Kirch´ zu Kirche in Thyrnau

Thyrnau

Keine Änderung

219

2014

Buckel und Täler einer Rundwanderung – von Viechtach zum Höllensteinsee

Viechtach

??

220

2014

Im Gipfelreigen um den Kaitersberg – Aus dem Zellertal hinauf zum Mühlriegel

Arnbruck

Keine Änderung

221

2014

Winterwelt im Tal der Kalten Moldau

(Rundloipe Neuthal-Tusset)

Nové Udolí (Neuthal)

Keine Änderung

222

2015

Auf zwei Brettln rund um Bischofsreut (Bischofsreuter Dorfloipe)

Bischofsreut

Keine Änderung

223

2015

Der Besinnungsweg um Kreuzberg

Kreuzberg

Keine Änderung

224

2015

Donauvariationen – Auf dem Dammweg zu den Winzerer Letten

Winzer

Keine Änderung

225

2015

Wanderschmankerl am Gibacht

Althütte/Gibacht

Keine Änderung

225

2015

Verwunschene Orte – der Zachenberger Steinbruchweg

Auerbach

Keine Änderung

226

2015

Im Schatten der Ruine Kunzwarte

Stražny

 (Kuschwarda)

 

227

2015

Unterm blauen Himmelszelt – Schneeschuhtour auf den Rachel

Gfäll bei Spiegelau

Keine Änderung

228

2016

Kulturlandschaft der besonderen Art – eine Winterwanderung im Graineter Kessel

Grainet

Keine Änderung

229

2016

Am Perlesreuter Mühlenweg

Perlesreut

Keine Änderung

231

2016

Wandern rund um die  Waldlaterne Saldenburg

Saldenburg

Keine Änderung

232

2016

Dem Gallner aufs Haupt steigen

 

Stallwang

Keine Änderung

233

2016

Waldeinsamkeit am Pürstling (Loipe)

 

Modrava (Mader)

Keine Änderung

234

2017

Dem Dreisessel vis-a-vis (Winterwanderung)

Altreichenau

Keine Änderung

235

2017

Pilger komm nach Uttobrunn (Von Metten nach Uttobrunn)

Metten

Keine Änderung

236

2017

Kleine Landesgartenschau – Auf Spurensuche rund um Waldkirchen

Waldkirchen

Keine Änderung

237

2017

Panoramablick vom Lug-ins-Land – von Langdorf auf den Schönecker Riegel

 

Langdorf

Keine Änderung

238

2017

Eine  Krone für den Kubany – Wir besteigen den höchsten Berg des Böhmerwaldes

Kubova Hut (Kubohütten)

Keine Änderung

239

2017

Ein Traum in Weiß – auf der Auerhahnloipe von Eck nach Schareben

Ecker Sattel

Keine Änderung