Privatkapelle auf dem Harlachberg

13.08.2019 | Veranstaltungen |

Die Kapelle der Gutsalm Harlachberg. (Foto: Max-Josef Kuchler)

Geschnitzte Holzvotive als Bitte um die Heilung von Gebrechen. (Foto: Ines Kohl)

Für alle, die sich darüber hinaus noch über die kleine Kapelle informieren wollen, die einst Ziel von privaten Wallfahrten war und heute noch viele interessante und schöne Details zu bieten hat, hier die weiterführenden Literaturangaben:

 

 

  • Reinhard Haller: Bodenmais und die Bomoesser. Alltagsleben in einer Königlich-Bayerischen Landgemeinde 1806-1918, Grafenau 1989
  • Reinhard Haller: Bodenmais 1301-2001. Urkunden aus sieben Jahrhunderten, Zwiesel 2001, Grafenau 2001