Besondere Übernachtungstipps

21.02.2022 | Veranstaltungen |

Ein architektonisches Kleinod: Die Ferienwohnung in Moosham 13

Am Tor zum Nationalpark Šumava bietet Haidl-Madl eine Design-Unterkunft.

In der Osterausgabe 2022 stellt uns Andreas Windpassinger außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Bayerischen Wald vor. Zwei weitere Beispiele finden Sie hier:

Auszeit mit Architektur

Eine Adresse, die sicherlich in guter Erinnerung bleibt, und eine Atmosphäre, die einmalig ist: der historische Vierseithof in Moosham 13. Bei der Sanierung wurden nur hochwertige und natürliche Materialien wie Holz aus dem eigenen Wald oder Naturkalkputze verwendet. Das Besondere an den Moosham 13-Ferienwohnungen ist dabei die puristisch-moderne Architektur, wodurch die historische Bausubstanz mit Granitmauern und alten Kastenfenstern betont wird. Nicht alltäglich ist der moderne Treppenturm. Neben der minimalistischen Einrichtung schätzen Gäste vor allem die Abwesenheit von TV, das abschaltbare WLAN sowie den großen Gästegarten mit Liegestühlen und Hängematten. Hier schlafen nicht nur Gäste gern.

Moosham 13 Ferienwohnungen www.moosham13.com

Bed & Breakfast im Biotop 

Nächtigen direkt an der „böhmischen Grenze“ und am Tor zum Nationalpark Šumava im „Haidl-Madl“ in Bischofsreut. Das Design-Refugium bietet Bed & Breakfast im Bayerischen Wald. In dem 1705 erbauten Elternhaus von Ingrid Haidl-Madl, in dem sie aufgewachsen und groß geworden ist, sind zu der privaten Wohnung drei Ferienwohnungen mit Laden und Aufenthaltsraum entstanden. Kein Mainstream. Inspirierende Architektur mit Charme und Gemütlichkeit. Eine Oase des Friedens und der Ruhe inmitten intakter Natur. Auf dem angrenzenden sechs Hektar großem Grundstück, das zum Anwesen gehört, ist die Artenvielfalt daheim. Ein Biotop.

HAIDL-MADL Ferien&Wohnen www.haidl-madl-ferienwohnen.de